Konferenzen

Frühlingskoferenz: Kreation

Das Programm der Frühlingskonferenz von Opera Europa wird durch eine Reihe von lebendigen und zum Teil animierten Beiträgen von Künstler eröfffnet, nach denen es eine Auswahl an Abendveranstaltungen gibt. Am Freitag geht es um die beiden Seiten der Frage: Was erwarten diese Künstler von uns Managern, und was wollen wir von ihnen? Außerdem findet die jährliche Mitgliederversammlung statt, in der die Mitglieder wichtige Entscheidungen über die zukünftige Ausrichtung unseres Vereins treffen. Am Freitagabend können Sie das neue Auftragswerk der Oper Vlaanderen oder drei weitere Veranstaltungen erleben. Am Samstag werden verschiedene Möglichkeiten untersucht, wie Uraufführungen der Öffentlichkeit vermittelt werden können, das Programm schließt mit einer Party an einem ungewöhnlichen Ort.
Lesen Sie hier das komplette Programm >>
Laden Sie das Anmeldeformular herunter und seien Sie dabei >>

Künstlerisches Betriebsforum

Künstlerisches Betriebsforum

Das kommende Treffen findet vor und während der Konferenz in Antwerpen statt. Es wird über vertragliche Regelungen sowie Casting und Planung in der kleineren Gruppe besprochen, während der Konferenz kommen breitere Themen wie die Erschließung von neuem Repertoire, Community Projekte und alternative Produktionsmodelle.
Laden Sie hier das Programm herunter >>
Anmeldeformular >>

Technical Managers

Technische Leiter und Werkstätten Forum in Amsterdam

Das Technische Leiter und Werkstätten Forum trifft sich am 9. und 10. Mai im Nationale Opera & Ballet in Amsterdam. 

Programm & Einschreibung >>

Kostüme

Forum Kostüme, Masken und Perücken in Wien

Unser nächstes Treffen findet vom 2.-4. Mai in Wien statt.

Laden Sie das Programm und das Anmeldeformular hier herunter.

 

OE Info

11. Europäischer Opernregiepreis - EOP

Bewerben Sie sich jetzt für den 11. Europäischen Opernregiepreis EOP!

Der Preis ist mit der Inszenierung der Oper Straszny Dwór (The haunted Manor) von Stanisław Moniuszko am Teatr Wielki Opera in Poznan verbunden. Einsendeschluss ist der 1. Mai 2019 >>>>

Audiovisuell & Digitale Medien

AVDM Meeting in Stockholm

Können Sie mehr aus Ihren Streaming-Kampagnen herausholen? Klingen Ihre Produktionen auch online gut? Wie können digitale Medien Ihren jungen Sänger*innen helfen? Um Antworten auf diese Fragen zu finden seien Sie dabei für das Treffen des Audiovisuelle und digitale Medien Forums vom 13. bis 14. Juni in Stockholm.

Programm und Anmeldeformular >>

Independent Producers

Independent Producers

Das neu gegründete Independent Producers-Forum von Opera Europa soll eine Plattform für den Austausch und die Entwicklung von Expertise im Bereich des Operngeschehens bieten, die außerhalb der traditionellen Opernhausinfrastrukturen oder in Partnerschaft zwischen den Opernhäusern und unabhängigen Opernschaffenden stattfindet. Durch die Erforschung der Dynamik der Zusammenarbeit zwischen traditionellen Opernstrukturen (Häuser, Festivals) und den unabhängigen Produzenten ist es das Ziel dieses Forums, neue Modelle für Allianzen innerhalb des Opernökosystems vorzuschlagen, die für alle Beteiligten und für die Weiterentwicklung der Oper von Vorteil sind. >>

 

OperaVision

Bald auf OperaVision

Die Streaming-Website OperaVision kündigt die kommenden Aufführungen an:
26/04 Khovanshchina Stanislavsky Music Theatre Moscow
05/05 Opening Gala - 10th International Stanisław Moniuszko Vocal Competition Polish National Opera
11/05 Final - 10th International Stanisław Moniuszko Vocal Competition Polish National Opera 

Noch verfrügbar: Orfeo ed Euridice Irish National Opera, Falstaff  Garsington Opera, La Juive Opera Vlaanderen, Ice Finnish National Opera and Ballet, Frankenstein La Monnaie / De Munt, Werchter Bergen National Opera, Juditha Triumphans Dutch National Opera, La Gioconda La Monnaie / De Munt, Billy Budd Den Norske Opera & Ballett, Xerxes Deutsche Oper am Rhein, La Bohème Komische Oper berlin... 

 

>>

OE Info

Wie Sie erkennen, dass Sie die Besten sind

Letzten Sommer wurde allen OE-Mitgliedern nahegelegt, an einem weitreichenden Benchmarking-Projekt teilzunehmen, das über das vorige Mapping-Projekt hinausgehen sollte. Etwa 60 Mitglieder haben ihre Fragebögen mit ihren großartigen und höchst vertraulichen Zahlen ausgefüllt. Es ist natürlich fraglich, ob sich künstlerische Qualität 1 zu 1 in einem egal wie detaillierten Fragebogen darstellen lässt. Dieser zeigt jedoch, mit welchen Mitteln – materiell, finanziell, Arbeitskraft – sie erreicht wird.

>>

OE Info

Agenda

Kommenden Veranstaltungen:

  • 8. April 2019 - Operntag bei der IAMA-Konferenz in Düsseldorf
  • 19. - 23. April 2019 Erstes internationales Opernfestival und Wettbewerb in Yakutsk
  • 25. - 28. April 2019 - KREATION - Frühlingskonferenz in Antwerpen, Opera Vlaanderen
  • 2. - 4. Mai 2019 - Kostüme, Make-up & Perrücken-Forum in Wien
  • 9-10. Mai 2019 - Technische Leiter und Werstätten - Forum in Amsterdam
  • 13.-14. Juni 2019 - Audio-visual & Digital media-Forum in Stockholm
  • 13. - 16. Juni 2019 - Jahreskonferenz Opera America in San Francisco
  • 23. 29. August 2019 - Opernmanagementkurs in Pesaro
  • 24. - 27. Oktober 2019 - REKONSTRUKTION – BRÜCKEN BILDEN Herbstkonferenz
 

>>

Zusammengestellt von Operabase

Bevorstehenden Premieren