Kulturelle Diplomatie, oder Kunst die vereint

Die Ukraine ist ein Teil Europas, obwohl es nicht Mitglied der Europäoschen Union ist. Aus politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Gründen strebt es nach einer engereren Bindung zu seinen westlichen Nachbarn. Opera Europa ist diesem Wunsch gefolgt, indem es die Einladung der Hauptstadt Kiev angenommen hat, die Frühlingskonferenz zwischen dem 18. und 20. Mai zu organisieren und Gastgeber dieser zu sein. Ganz präzise gesagt wird die Opera Europa Konferenz genau eine Woche nach dem  Eurovision Song Contest stattfinden - selten waren sich Oper und Popkultur so nahe ! 

Entdecken Sie hier das gesammte Programm >>
Laden Sie hier das Anmedeformular herunter und melden Sie sich an   >>

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Opera Europa Konferenz außerhalb der EU stattfindet. Unsere erfolgreiche Herbstkonferenz 2012 fand in Moskau statt, mit Vorstellungen und Foren in fünf verschiedenen Theatern. Dies entpuppte sich als eine geeignete Gelegenheit, langwierige professionelle Beziehungen zu fünf Institutionen zu schaffen.

In Kiew werden wir uns auf zwei Theater konzentrieren: die Nationale Oper der Ukraine, mit ihrer mächtigen Tradition als eines der drei führenden Theater der ehemaligen Soviet Union, neben dem Bolschoi in Moskau und dem Mariinsky in Sankt-Petersburg; und das etwas jüngere Nationale Operetten Theater Kiew. Beide Häuser verfügen über beachtliche Ensembles und bieten zusammen der pulsierenden vier Millionen Stadt eine große Vielfältigkeit an Oper und Ballett, Operette und Musical.


Wie die Liebhaber von internationalen Gesangswettbewerben wissen, bietet die Ukraine eine reiche Auswahl an Gesangstalenten, von welchen manche bei der Konferenz zu erleben sein werden. Wir haben einen führenden ukrainischen Dirigenten und einen international wohl bekannten Regisseur aus der Ukaraine eingeladen, sich zu unseren Diskussionen zu gesellen, da wir diese drei Tage als eine noch nie da gewesene Gelegenheit ansehen, Fachkenntnisse und Erfahrung zu unserem beidseitigen Vorteil zu teilen.

 

Ich bin sicher, dass die Besucher von Kiew im Mai sowohl unerwartete Schätze entdecken, als sich auch der legendären ukrainischen Gastfreundschaft erfreuen werden. Kiev zu besuchen ist eine einfache Angelegenheit mit einer Auswahl von direkten Flügen,  preiswerten und guten Hotels, von unseren Gastgebern ausgehandelt, und keiner Notwendigkeit für ein Einreisevisum. Als eine weitere Ermutigung bieten wir eine Anmeldung zur Konferenz in Höhe von nur 100 EUR für zusätzliche Teilnehmer von jedem Mitgliedstheater. Jetzt ist die Zeit, in der die Ukraine die Freundschaft der anderen europäischen Nationen braucht und in der Ihre Anwesenheit einen wirklichen Beitrag zur kulturellen Diplomatie leisten könnte. 

Praktische Informationen

Die Konferenz beginnt am Donnerstag Nachmittag, um es allen Delegierten zu ermöglichen, am Morgen nach Kiew zu reisen. Unsere Gastgeber werden einen Bustransfer vom Borispol Flughafen zum Stadtzentrum organisieren und es wird ein frühes Abendessen geben, bevor es zur Vorstellung dieses Abends geht. Der Freitag wird in der Nationalen Oper verbracht mit einem vollen Programm, das aus parallelen Sessions rund um den Aufbau eines internationalen Netzwerkes besteht, sowie aus Sessions zu spezialisierten Themen. Am Samstag geht es zurück zum Operetten-Theater für eine Auswahl an Sessions, die sich den verschiedenen aktuellen Aspekten des Kunst-und Businessmanagements widmen, dazu wird es Vorsingen geben und eine animierte Abschlussdebatte. 

Kyiv National Academic Operetta Theatre
53/3, Velyka Vasylkivska St.
03150 Kiew

National Opera of Ukraine
50, Volodymyrska St.
01030 Kiew

Anmeldung

Die Anmeldung zur Konferenz beinhaltet die Teilnahme an allen Sessions und Veranstaltungen, sowie eine Karte zu jeder der drei angebotenen Vorstellungen. Zusätzliche Karten können erworben werden.

Entdecken Sie hier das gesammte Programm >>
Laden Sie hier das Anmedeformular herunter und melden Sie sich an   >>

Mitglieder        

■ erster Teilnehmer          €300
■ zusätzliche Teilnehmer   €100          

Nicht-Mitglieder

■ erster Teilnehmer          €500         
■ zusätzliche Teilnehmer   €200          

Jugend (unter 30)             €100

Nach dem 28/04 erhöhen sich die Preise um €50

Anreise

Besuchervisa für Kiev sind für die meisten Länder nicht notwendig, aber bitte vergewissern Sie sich vor Ihrer Reise.

Die meisten internationalen Flüge landen am Borispol International Airport (www.kbp.kiev.ua), das sich 40 km östlich von Kiew befindet.

Bustransfers wird es jeweils um 13.00, 14.30 und 16.00 geben.

Der Sky Bus (www.skybus.kiev.ua ) bietet einen Bustransfer vom Borispol Flughafen nach Kiew an. Dieser Bus fährt Sie via der ‘Kharkivska’ U-Bahn Station zum Hauptbahnhof ‘Pivdenny’. Die Haltestellen befinden sich an den Terminals B, D und F.  Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde. Tickets kosten ca. 3 EUR.

Sie können auch mit dem Taxi ins Stadtzentrum fahren. Die Fahrt dauert weniger als eine Stunde uns kostet ca. 20€.

Hotels

President Hotel
12, Hospitalna Str.
01023 Kiew
Tel. +380 44 256 3 256 / Fax +380 44 256 32 53
€90 Einzelzimmer / €100 Doppelzimmer (inkl. Frühstück)
reservation@presidenthotel.com.ua
und conference@presidenthotel.com.ua in Kopie setzen.
www.presidenthotel.com.ua
Buchungscode: Opera
Preise gültig bis 20/04/2017

ibis Kiev City Center Hotel
25 Tarasa Shevchenka Blvd
01032 Kiew
Tel.: +380 44 591 2222 / Fax: +380 44 591 2200
€68 Einzel-oder Doppelzimmer (Frühstück kostet €7)
h7143@accor.com
www.accorhotels.com/gb/hotel-7143-ibis-kiev-city-center/index.shtml

Buchungscode: Company ID (Kundencode): SCP654014
Zugangscode: KI715UA827
Preise gültig bis 20/04/2017

Die lokale Währung ist die ukranische hryvnia.
Zum heutigen Stand : 100UAH=3,5€