Forum Fundraising & Förderer

Im Jahre 2006 wurde dieses Forum gegründet um den Austausch zwischen Häusern mit viel Ehrfahrung im Fundraising und weniger ehrfahrenen Häusern zu stimulieren. In der Fachgruppe treffen sich Sponsoring- und Fundraisingmanager, Direktoren von Developmentabteilungen und Fachpersonal das zuständig ist für Freundeskreise. Die Treffen finden entweder während der Konferenzen von Opera Europa oder während unabhängiger Sitzungen statt, die sich spezifische Themen widmen.

Zusammen mit Deloitte Madrid, hat das Forum eine Umfrage durchgeführt zu verschiedenen Modellen der Mitteleschaffung europäischer Opernhäuser. Zurzeit untersucht Deloitte auch die Motivationen von und Gründe für Unternehmen die als Sponsoren Opernhäuser unterstützen.

Der Verwaltungsrat des Forums besteht aus:

Andrew Higgins (Glyndebourne Festival)

Jean-Yves Kaced (Paris National Opera)
Heidi Lehmuskumpu (Finnish National Opera)
Helena Roca (Gran Teatre del Liceu)
Marisa Vazquez-Shelly (Teatro Real Madrid)

Für weitere Information über das Forum Fundraising und Förderer, sich an dem E-Maillistserv zu registrieren und die letzten Nachrichten zu bekommen, nehmen Sie bitte Kontakt mit susanna@opera-europa.org auf.

Der Zugang zur Datenbank ist ausschließlich den Mitgliedern von Opera Europa möglich.

 

Nächstes Treffen:

18.-20. März 2019, Accademia alla Scala, Mailand, Italien.

Das Programm umfasst Sitzungen über transnationale Perspektiven der Kultur des Gebens und Bittens um Geld, geplante Spenden, den Zustand und die Zukunft der Philanthropie und die neue Advocacy-Kampagne für Oper von Opera Europa. Es besteht auch die Möglichkeit, Khovanshchina am Teatro alla Scala unter der Leitung von Valery Gergiev mit Regisseur Mario Martone zu sehen.

Programm und Anmeldeformular (pdf)

Anmeldeformular

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Februar an. susanna@opera-europa.org 

 

 

Photo gallery